Familienbesuch bei Kanze
Alltag mit dem Infusionsrucksack
"steriler" Arbeitsplatz in Kenia
Spiel und Spaß
auf der Farm in Kenia
in der Schulküche
Rumänien 2016
Heuwagen
Benedictus-Chor
1. internationale Wilkie-Treffen 2015

Lasse ich lange nichts von mir hören, dann denken viele, es gehe mir gut. Das kann sein. Das kann aber auch nicht sein. Es kann eine Funkstille geben, weil es mir so gut geht, dass ich zu sehr beschäftigt bin. Ich kann aber auch schweigen, weil ich gerade Dinge durchlebe, die mich sprachlos machen. Dieses Mal ist Letzteres der Fall. Über weitere Details hülle ich mein Schweigen, weil die Details nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Funkstille bis auf weiteres.