auf der Farm in Kenia
Familienbesuch bei Kanze
Spiel und Spaß
Benedictus-Chor
Alltag mit dem Infusionsrucksack
1. internationale Wilkie-Treffen 2015
Rumänien 2016
Heuwagen
"steriler" Arbeitsplatz in Kenia
in der Schulküche

"Du schaust fit aus", sagte heute mein Neffe, der meinen schlechten Zustand mitbekommen hat. Obwohl es mir nicht gut geht, obwohl ich gegen die Schmerzen Opiat schlucken muss, obwohl ich viel müde bin, obwohl der Alltag gerade alle meine Kräfte verlangt, schaue ich fit aus. Es ist eine Frage der Perspektive. Für mich heißt fit, nicht nur den Alltag irgendwie leben können, sondern noch Energie für mehr zu haben. Für meinen Neffen heißt fit, mit beiden Beinen zu gehen und nicht leidend zu schauen. Aber für heute hatte er Recht. Ich war bedeutend fitter als die letzten Tage. Deshalb konnte ich heute auch mehr machen als meinen Alltag. Ich machte einen Besuch.